Was müssen wir zum Schwimmkurs mitnehmen?

Lieblings Badehose und 2 x Badetücher. Es wird empfohlen Taucherbrille und Schwimmflügel zuhause zu lassen, wir schaffen das auch ohne!


Es regnet / ist kalt, findet der Schwimmkurs statt?

Regen stört uns nicht, wir werden sowieso nass! Das Wasser ist meistens im Sommer warm genug, auch wenn es regnet. Falls es zu kalt sein sollte, werden die Teilnehmer telefonisch kontaktiert und es wird eine Ausweichmöglichkeit angeboten. In KW 28 Hallenbad Blumenwies St.Gallen, Kw 29/30 Hallenbad Volksbad St.Gallen; Der Eintritt muss dann zusätzlich von den Teilnehmern bezahlt werden.

Der Kurs findet immer statt.


Das Kind will nicht mitmachen, was nun?

Hier bitten wir um Verständnis und vor allem Geduld. Schwimmen kann bei einzelnen Kindern mit traumatischen Erfahrungen verknüpft sein. Bei uns wird niemand zu irgendwas gezwungen, das Kind wird dann mitmachen, wenn es bereit dafür ist. Wir werden stets versuchen den Kindern so viel beizubringen wie möglich, für einige könnte es einfach zu früh sein. Falls dieser Fall eintreffen sollte, empfehlen wir den Kurs bis Ende zu führen, es sind schon des öfteren kleine Wunder in den letzten Einheiten passiert.


Das Kind ist Krank geworden.

Falls das Kind krank werden sollte, werden beim Vorlegen eines ärztlichen Zeugnisses, Ersatztermine angeboten.


Es ist uns was dazwischen gekommen, wir können leider nicht am Kurs teilnehmen..

Falls euch etwas dazwischen kommen sollte bitten wir euch uns das mindestens ein Woche im Voraus zu sagen, dadurch haben wir Zeit euren Platz an jemand andern zu vergeben. Falls das Zeitfenster nicht eingehalten wird, muss der Kurs aus organisatorischen Gründen leider verrechnet werden.