Kursangebot

 
 
IMG_4637.jpg

Schwimmabzeichen

In diesen Kursen werden die Grundlagen des Schwimmens und der sichere Aufenthalt im Wasser auf spielerische Weise vermittelt. Nach absolvieren und bestehen der Prüfung am Ende des Kurses wird das jeweilige Abzeichen ausgeteilt. Von der Sicherheitspose, über das Tauchen, bis hin zu den Ansätzen der Kraul-Technik ist alles dabei.

Die Schwimmabzeichenkurse werden in Kleingruppen von bis zu maximal 6 Kinder pro Schwimmlehrer oder Schwimmlehrerin gehalten, dadurch kann auf die spezifischen Bedürfnisse der jeweiligen Kinder konzentriert werden, ohne dabei die Sicherheit zu vernachlässigen. 

AdobeStock_178593681.jpeg

WasserSicherheitscheck WSC

Mit dem Wasser-Sicherheits-Check wird getestet, ob sich eine Person nach einem Sturz ins Wasser selber an den Rand oder ans Ufer retten kann.

 Wer den WSC bestehen will, muss folgende Aufgaben hintereinander und ohne Unterbrechung lösen - ohne Brille, Schwimmbrille oder Nasenklammer:

  • Rolle/purzeln vom Rand in tiefes Wasser

  • 1 Minute an Ort über Wasser halten

  • 50 m schwimmen und aussteigen

In dem Kurs werden die dazu benötigten Techniken vermittelt und geübt.


AdobeStock_52253740.jpeg

Privateinheiten

Beim Privatkurs können wir auf die einzelnen Bedürfnisse der Kinder und Wünsche der Eltern eingehen. Hier werden normalerweise maximal zwei Kinder pro Einheit unterrichtet.

Privateinheiten sind besonders Sinnvoll für Kinder ab dem dritten Abzeichen oder falls auf eine bestimmte Schwimmtechnik näher eingegangen werden will, wie zB. das Kraulen.